Kategorie: Allgemein

Bandwurmsätze vergraulen den Leser

Syda Productions@fotolia.com Er ist der Leseflussstörer schlechthin: der Bandwurmsatz. Schon in der Grundschule stand der Hinweis des öfteren am Korrekturrand unserer Aufsätze: Achtung Bandwurmsatz! Manchmal stellen Sie sich bestimmt die Frage, ob solch pädagogische Maßnahmen einige Menschen nicht erreicht haben. Denn oft trifft man den Bandwurmsatz im alltäglichen Leben wieder: in Schreiben von Behörden, in…

Von acs 12. Februar 2014 Aus

Der richtige Texter für hervorragende Webseitentexte

Die Person, die mit dem Verfassen von SEO-Texten beauftragt wird, muss über ein ganz spezielles Repertoire notwendiger Fahigkeit verfügen. Dieses beinhaltet vor allem eine Variation der vielfältigsten Ausdrucksmittel, wozu unter anderem Metaphern, Metonymien und rheorische Fragen gehören. Es genügt jedoch nicht, diese zu kennen und zusammenhangslos anzuwenden. Eine zweckmäßige Benutzung ist diesbezüglich geboten.

Von acs 21. September 2012 Aus

Wie gestaltet sich die Arbeit eines SEO-Texters?

Viele Webseitenbetreiber, die Ihren Textbedarf über Content-Agenturen erfüllen, kennen die typischen Arbeitsabläufe der SEO-Autoren nicht. Dieser Artikel soll die Perspektive dieser unverzichtbaren Helferinnen und Helfer im Hintergrund verdeutlichen und darstellen, wie sich die Arbeit eines professionellen SEO-Texters gestaltet. Der erste Schritt vor der Übernahme eines Textauftrages ist für viele SEO-Autoren meist die Überlegung, ob zum…

Von acs 3. Februar 2012 Aus

Regelmäßige Blogtexte beauftragen

Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn eine Einzelperson oder eine Autorengruppe damit beauftragt werden soll, regelmäßig Blogtexte zu verfassen. Selbstverständlich soll der Blog eine große Gruppe ansprechen und auch viele Leser haben, die ihn über einen längeren Zeitraum verfolgen. Dabei sollte Unique Content eine wichtige Rolle spielen, damit eine Suchmaschinenfreundlichkeit erreicht wird. Natürlich sollte…

Von acs 20. Januar 2012 Aus

Abrechnungsmodelle bei der Contentbeschaffung

Die meisten Abrechnungsmodelle bei der Contentbeschaffung sehen einen nahtlosen Ablauf des jeweiligen Textauftrages vor. Meist werden hierzu Großhandelsunternehmen zwischengeschaltet, die für den Auftraggeber als zentraler Ansprechpartner dienen und von der Inhaltsprüfung über Abrechnung und Buchhaltung umfassende administrative Dienstleistungen bei der Bestellung von Unique Content übernehmen. Die Abläufe bei der Bestellung von Content sind meist ähnlich,…

Von acs 17. Januar 2012 Aus

Mit guten Texten gegen Googles Panda-Update gerüstet sein

Google sorgt einmal mehr für etwas Bewegung in der SEO-Szene. Das sogenannte Panda Update, dass in englischsprachigen Ländern schon aktiv ist, versetzt SEOs in Deutschland und anderen Ländern ins Schwitzen. Hintergrund: Google will gegen Content-Farmen vorgehen und Seiten, die wenig Mehrwert bieten, aus den SERPs verbannen. Viele Content Farmen, Portale wie Suite 101 und diverse…

Von acs 29. April 2011 Aus

Der Preis für Texte aus Sicht des Auftraggebers

Für einen Auftraggeber, der sich Texte für Webprojekte erstellen lassen möchte, stellt sich die Frage, ob er die Aufträge auf einer Selfservice Plattform vergibt, oder als Full Service Paket von einem Dienstleister geliefert bekommt. Die Preise für beiden Varianten weichen erfahrungsgemäß deutlich voneinander ab. Das Full Service Angebot liegt oft bei dem zwei- bis dreifachen…

Von acs 13. Januar 2011 Aus

Der Preis für Texte aus Sicht des Autors

Jeder Texter sollte bei der Preisgestaltung realistisch sein und alle Positionen berücksichtigen, die für ihn Aufwand verursachen. Andernfalls kommt schnell das böse Erwachen, wenn sich am Monatsende herausstellt, dass gar nicht soviel über geblieben ist, wie ursprünglich einmal gedacht. Die einfache Reduktion auf einen Preis pro Wort oder Zeile ist oft zu kurz gedacht.

Von acs 12. Januar 2011 Aus

Stoppwords in Keywordphrasen zulassen

Automatisch generierte Keywordphrasen sind – insbesondere wenn es sich um wirkliche Longtail-Keywords handelt – oftmal schwer in Texten zu integrieren, wenn es keine Regelungen für die Verwendung von Stoppwörtern gibt. Das war bisher insbesondere auf Texter-Plattformen wie textbroker und content.de ärgerlich, wo man Keywordsphrasen nur fix vorgeben konnte. content.de bietet seit einigen Tagen ein neues…

Von acs 23. November 2010 Aus

Wo liegt der Preis für SEO-Texte?

In vielen Texter – Foren werden immer wieder die (Markt-)Preise für SEO-Texte diskutiert. Dabei geht es oft um die Frage, was ist unseriös,  was ist (noch) seriös? Wie in so vielen Fällen regelt hier der Markt durch Angebot und Nachfrage den Preis. Texten kann prinzipiell erstmal jeder – oder er meint es von sich. Da der…

Von acs 17. September 2010 Aus